Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Grundlagen und Entwicklung des Bildungswesens im nationalen und internationalen Vergleich

Montag, 04.02.2019

Band 3 der Reihe Lehrbücher und Skripten

Walter Vogel und Karina Fernandez legen mit dieser Publikation ein Lehrbuch zur Pflichtvorlesung „Grundlagen und Entwicklungen des Bildungswesens im nationalen und internationalen Vergleich“, die die beiden Autoren im Rahmen des Curriculums für Bachelor-/Lehramtsstudien des Entwicklungsverbundes Süd-Ost an der Universität Graz/Pädagogischen Hochschule Graz abhalten, vor.

In dieser Vorlesung werden zum einen sämtliche Facetten des Bildungswesens in Österreich behandelt.

Dies beinhaltet sowohl das formale Bildungswesen als auch non-formale und informelle Lernformen. Zum anderen wird immer wieder über die Landesgrenzen hinweggeblickt und auch die internationale Perspektive in den Fokus genommen, was auch in der Kapitelstruktur abgebildet ist:
• Kapitel 1: Schule allgemein
• Kapitel 2: Geschichte der Schule in Österreich
• Kapitel 3: Postsekundäre Bildung in Österreich
• Kapitel 4: Non-formale Bildung und informelles Lernen
• Kapitel 5: Weitere ausgewählte Themen

In eingestreuten Exkursen wird zudem die Bildungsgeschichte in der Steiermark vertieft behandelt.

Am Ende jedes Kapitels werden exemplarische Reflexionsfragen zur Selbstkontrolle – ob das Dargebotene auch verstanden wurde – angeboten. Wer das tut, wird für die Prüfung gut vorbereitet sein!

Details zum Buch

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.